E Fachbegriffe

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W
EBIT / Earnings Before Interests and Taxes

Ergebnis vor Zinsen und Steuern Interessant bei Asset Management

Echtzeitverhalten

Datenübertragung, die die zeitlichen Anforderungen einer Anwendung erfüllt. - Kriterien: Laufzeit (max. Übertragungszeit einer Info), oder Zykluszeit (vorgegebenes Zeitraster) oder Reaktionszeit (Zeit zw. Ereignis und Reaktion), Jitter

EEPROM / Electrically Erasible Programmable Read Only Memory

Elektrisch schreib- und löschbarer Speicher, erlaubt byteweise schreiben auf dem Gerät (ohne Ausbau)

EMC / Electro Magnetical Compatibility

EMV

EMI / Electro-Magnetical Interference

Beeinträchtigung der Funktionstüchtigkeit eines elektronischen Gerätes, Kanals, durch elektromagnetische Störungen, manchmal anstelle EMV

EDDL / Electronic Device Description Language

Beschreibungsformat (Textdatei) als Raster für die Geräte - Parameter zur automatischen Generierung einer Bedienoberfläche
- in PROFIBUS eingeführt, aber auch anderweitig einsetzbar

E / PES   / Elektronische/ Programmierbare Elektronische Sys.

Zusammenfassung in der Norm IEC DIN EN 61508 (Sicherheitsrelevante Systeme)

EMV / Elektro - Magnetische Verträglichkeit

Vorschriften bezüglich Klassifizierung / Begrenzung von
- Störung anderer Einrichtungen durch eine Leiteinrichtung,
- Störung der Leiteinrichtung durch elektromagnetische Beeinflussung

EMSR / Elektro-, Mess-, Steuer-, Regeleinrichtungen

Sammel - Bezeichnung (z.B. in DIN 19 259) für Elektrotechnische Einrichtungen sowie Prozess- und Leittechnik

Embedded PC

Spezialisierter Rechner, Teil eines größeren Systems (z.B. Maschine), meist dort eingebaut („eingebettet“)

EEEMUA / Engineering Equipment and Materials Users Association

Empfehlung 191: Quasi- Standard für das Alarm- Management (MMK)

ERP / Enterprise Resource Planning

Unternehmens - weite Einsatzplanung der verfügbaren Kapazitäten, - Anwendung für IT

EUC / Equipment Under Control

Sicherheitstechnik: Prozess, der von einer Leiteinrichtung und / oder einem Sicherheitssystem gesteuert wird

EPROM / Erasible Programmable Read Only Memory

Vom Anwender durch "Brennen" schreibbarer und durch UV - Licht - Bestrahlung wieder löschbarer Speicher

Ethernet

Standard - Bus für Datenaustausch TCP/IP
- Prozessautomatisierung: zwischen Verarbeitung und Bedienungs- / Planungseinrichtungen, zunehmend auch im Feld (Zeit-Schlitze), en für de: "Äther - Netz"

EIB / European Installation Bus

Bus für Niederspannungs- Installation
- auf eigener Zweidrahtleitung, oder
- als "Power" - Version auf der 230V - Leitung

Ex-i

für Explosions- gefährdeten Bereich geeignet (eigensicher) Barriere
- Bei Ex-i - Geräten ist die elektrische Leistung so begrenzt, dass keine Zündung durch Funken erfolgen kann, Daten bei NAMUR

XML / EXtensible Markup nLanguage

Standard - Sprache im Rahmen neuer Internet - Techniken
- Mischung aus Dokumentenbeschreibungssprache und strukturierter Datenbeschreibung, auch geeignet zur Beschreibung von Prozessleittechnik -Geräten, könnte Backbone werden für eCommerce, Engineering und Betriebsbetreuung.

BE IN 
TOUCH

Friedrichstr. 123 Berlin, DE 10117 

Email: contact@muellermation.com

Tel +49  800 23 44 967 

     +49 1522 23 44 967

  • Asset 7
  • Asset 6
  • Asset 8
  • Asset 9
  • Asset 10