über das Schnittstellenprotokoll OPC auf Prozessleitsysteme oder SPS-Systeme zu. Ferner sind diese Systeme ein Grundbaustein um Regularien, Verordnungen und Gesetzliche Auflagen zur Sicherheit und zum Verbraucherschutz umzusetzen (Compliance Management) und Transparente Unternehmensprozesse zu schaffen. Profitieren Sie von besseren strategische Entscheidungen mit dem unternehmensweiten Datenzugriff auf hochgenaue Daten aus dem Industrial Internet of Things (IIoT). Mit einem Historian erhalten Sie eine sichere, extrem leistungsfähige Datenbasis, um verschiedene Datenquellen zu konsolidieren. Seine Methoden der schnellen Datenerfassung sorgen dafür, dass die dramatisch wachsenden Betriebsdatenmengen sinnvoll ausgewertet werden können.Die moderne Datenspeicherung und -verdichtung, kombiniert mit einer bewährten Abfragesprache, bietet einen offenen Zugriff auf sämtliche Prozess-, Alarm- und Ereignisdaten. Somit werden schnellere, besser fundierte Entscheidungen möglich, während alle Beteiligten stets über die Leistung der Anlagen auf dem Laufenden sind.

Mit seinem Wissen über Kontrollsysteme ist Muellermation in der Lage, Kunden dabei zu helfen, die verschiedenen Systeme mit ihrer Historian-Software zu verbinden, um sicherzustellen, dass die gesuchten Informationen und Daten relevant und verfügbar sind.

Mit einem Historian gewinnen Sie aus vermeintlich unverbundenen historischen und aktuellen Prozessdaten Ihrer Anlage wertvolle Informationen. Die Archivierung und der unternehmensweite Zugriff in Echtzeit ermöglichen schnelle Entscheidungen auf Basis gesicherter Daten – für mehr Produktivität und weniger Kosten.

Der Historian stellt Ihnen eine leistungsstarke Langzeitarchivierung zur Verfügung, die sich perfekt in das Leitsystem einfügt: Prozessdaten, Tags, Alarme sowie Chargendaten aus Anlagensteuerungen lassen sich zentral in Echtzeit archivieren – ohne zusätzlichen Engineeringaufwand.

Ein Process Historian ist frei skalierbar, d. h. es können Daten von einzelnen OS Single Stations, von OS Servern aus einem anderem  Projekt oder aus Multiprojekten erfasst und gespeichert werden. Dabei unterliegt die Anzahl der archivierbaren Single Stations, Server oder Server-Paaren keiner Beschränkung. Der neue Information Server stellt die archivierten Daten über ein Webinterface als Schicht-, Tages-, Wochen- oder Monatsprotokolle zur Verfügung.

Dieser Prozess ermöglicht unter anderem:

 

  •    Reduktion von Produktionsabfall und Ausschuss.

  •    Beschleunigte Rüstzeiten.

  •    Kosten präziser widerspiegeln (Personal,Ausfallzeit und Ausrüstung).  

  •    Erhöhung der Verfügbarkeit der Ausrüstung.

  •    Ermöglichen die papierlose Integration von Workflow-Aktivitäten.

Historian

Historian-Systeme bezeichnen IT-Lösungen, die Prozessdaten, Ereignisse und Alarme aus Automatisierungssysteme verarbeiten, analysieren und visualisieren können. Dabei greifen dieses Systeme

WAS

Historian

WO

Überall

WANN

Zu jeder Zeit

BE IN 
TOUCH

Friedrichstr. 123 Berlin, DE 10117 

Email: contact@muellermation.com

Tel +49  800 23 44 967 

     +49 1522 23 44 967

  • Asset 7
  • Asset 6
  • Asset 8
  • Asset 9
  • Asset 10