P Fachbegriffe

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W
PACTware

Hersteller- und Leitsystem - unabhängiges Konfigurationswerkzeug für Geräte und
Feldbusse auf FDT - Basis, als Open Source Projekt

Parametrieren

Festlegen von Werten (ggfs auch Eigenschaften) für eine Anwendung - z.B. Grenzwerte für Alarme bei einer bestimmten Messung

PI (P&I) Diagram

siehr R & I

PAM / Plant Asset Management

Überwachung u. Erhalt Sollfunktionen, Prognosen für Verfügbarkeit, Minimierung Instandhaltungsaufwand AMS

PLCopen

Organisation Bereich industr. Steuerungstechnik, erarbeitet Produkt-unabhängige Standards, z.B. im Umkreis der IEC 61131-3.
Ebenfalls: sichere Applikations-SW (PLCopen-Safety-Spezifikation), Zertifizierung

PNET

Dänisches PROFIBUS - Profil: 125 Teiln.,Token-pass. Zw. Mastern

PoE / Power over Ethernet

Teilnehmer- Stromversorgung über Ethernet- Datenleitung: IEEE 802.3af Zunächst mit 12,95 W, z.Zt. 30 Watt in Vorbereitung

Prädiktive Regelungen: predictive control

Regelung, die nicht nur das aktuelle Stellsignal, sondern auch dessen zukünftige Werte für einige Abtastschritte berechnet und anhand dieser Information und in Kenntnis eines Prozessmodells die repräsentierenden Prozessgrößen für ein
Zukunftsszenario berechnet (simuliert).

PROFInet

Kommunikations-, Automatisierungs- und Engineeringmodell für Hersteller - übergreifendes Engineering mit Ethernet - Verwendung
- aktuell: V2 mit Ethernet-Echtzeitkommunikation (spez. Telegramm und SW)
- neu: Switching-Technologie (für Geräte-Einbau.: Siemens-ASIC mit 4 Ports)

PFC / Procedural Function Charts

aus SFC (IEC 61131) abgeleitete Sprache zur grafischen Rezepterstellung in Chargen - Prozessen

ProFiBus / PROcess FIeldbus DP FMS (nicht mehr aktuell) PA

Standardisiertes Bus - System, verschiedene Varianten:
- PROFIBUS-DP Data Periphery: schneller Bus zw. Automat.einrichtungen
- PROFIBUS-FMS Fieldbus Message Specification: leist. fähige Dienste
- PROFIBUS-PA Prozess - Automatisierung, einschl. Ex-i

ProFiBus / PROcess FIeldbus DP FMS (nicht mehr aktuell) PA

Standardisiertes Bus - System, verschiedene Varianten:
- PROFIBUS-DP Data Periphery: schneller Bus zw. Automat.einrichtungen
- PROFIBUS-FMS Fieldbus Message Specification: leist. fähige Dienste
- PROFIBUS-PA Prozess - Automatisierung, einschl. Ex-i

POU / Program Organisation Unit

Unterprogramm für eine Teilaufgabe [SPS, IEC1131] POE

POE / Programm - Organisations - Einheit

Unterprogramm für eine Teilaufgabe [SPS, IEC1131], POU

PAC / Programmable Automation Controller

Plattform für alle Automatisierungsaufgaben, Engineering mit einem Werkzeug
(z.B. LabView) und einem Datenbestand, „high end“-System für Fertig.-automatisierungen

PLC / Programmable Logic Control

Programmierbare logische Steuerung - Allg. Englische Bezeichnung für SPS, auch z.B. für SW in einer NC

PROM / Programmable Read Only Memory

Durch "Brennen" vom Anwender beschreibbarer Speicher, nicht löschbar

Protokoll

Menge aller getroffener Vereinbarungen zwischen Kommunikationspartnern (hauptsächlich für Bus - Übertragung)

PE / Protection Earth

Schutzleiter (Berührungsschutz)

Proxy

Kommunikationsschnittstelle in Netzwerk: nimmt Anfragen auf und leitet sie unter seiner Adresse weiter (proximus = der Nächste: wirkt als Server)

Prozess

"Gesamtheit aufeinander einwirkender Vorgänge in einem System, durch die Materie, Energie oder Information umgeformt,. transportiert oder gespeichert wird (DIN IEC 60050-351) Technischer Prozess

- kontinuierlich (z.B. Kraftwerk)
- diskontinuierlich (z.B. Tiefziehpresse)
- Stückgutprozess (z.B. Mobiltelefone)

PLS / Prozess - Leit - System

Aufeinander abgestimmte Geräte / Einrichtungen für Messen, Steuern / Regeln, Kommunikation und Prozess zur Automatisierung einer (größeren) Anlage

PLT / Prozess-Leit-Technik

Anwendung: z.B. bei „PLT-Stelle“ (Messung, Aktor, auch Verarbeitung)

BE IN 
TOUCH

Friedrichstr. 123 Berlin, DE 10117 

Email: contact@muellermation.com

Tel +49  800 23 44 967 

     +49 1522 23 44 967

  • Asset 7
  • Asset 6
  • Asset 8
  • Asset 9
  • Asset 10